Technobezz

Apple befasst sich seit zwei Quartalen mit einem Anstieg der iPhone-Auslieferungen

Apple-Insider Ming-Chi Kuo ist wieder dabei. Er hat seine frühere Behauptung wiederholt, dass Apple sowohl im letzten Quartal von 2019 als auch im ersten Quartal des nächsten Jahres von den gestiegenen iPhone-Verkäufen profitieren wird. In der Nikkei Asian Review gab es Berichte von Apple, in denen die Zulieferer aufgefordert wurden, die Produktion von iPhone 11 und iPhone 11 Pro um etwa 10% zu steigern. Dies geschah, nachdem die Art der Bestellungen untersucht worden war, die die Geschäfte des Unternehmens überall erhielten.

75 Million iPhone 11 Series-Sendungen in 2019

Ein Analyst hat geschätzt, dass Apple bis zu versenden 75 Millionen Stück seiner 2019 iPhone 11-Serie Telefone. Dies bestätigt mehr oder weniger auch die von Ming-Chi Kuo vorhergesagten Zahlen. Diese Zahl gliedert sich in ungefähr 37 bis 40 Millionen Teile des iPhone 11 Pro und die verbleibenden Teile des iPhone 11. Die Zahlen können ausgetauscht werden, da sich die einzelnen Zahlen kaum unterscheiden, wenn Sie die Gesamtzahl als 75 Millionen annehmen. All diese Behauptungen und Vorhersagen gehen aus den Marktberichten hervor, dass bei den Käufern eine echte Nachfrage nach iPhone 11- und 11 Pro-Geräten besteht, was auch immer der Grund dafür sein mag. Der im Vergleich zum Vorjahr möglicherweise geringere Absatz des entsprechenden Modells kann nur darauf zurückzuführen sein, dass die Nachfrage aufgrund von Produktionsengpässen nicht gedeckt werden kann. Die Nachfrage war stabil.

Apple iPhone 11

Kuos Vorhersagen für das 2020 I-Quartal

Ming hat noch nicht aufgehört. In seinem Blogbeitrag behauptet er, dass die Verkäufe von iPhones in 2019 zwar um 10% steigen werden, die Zahlen für das erste Quartal von 2020 jedoch weitere 45-Millionen-iPhones enthalten werden. Ihm zufolge wird dies durch die unterstützt werden Unternehmen bringt das lang erwartete iPhone SE2 auf den Markt. Kuos Aufteilung für die 45-Millionen-iPhones im ersten Quartal des nächsten Jahres ist die 22-24-Million des iPhone 11 und die verbleibende, das iPhone 11 Pro.

Apple Insider Positive Über den iPhone SE2 Launch

Die andere wichtige Entwicklung, an der Ming-Chi Kuo schreibt, betrifft die Veröffentlichung des iPhone SE2 durch Apple im ersten Quartal von 2020. Wenn das passiert, könnte es sich in der Tat um einen Game-Changer für Apple handeln. Das Unternehmen hätte den Trend sinkender iPhone-Umsätze und damit den Umsatz für einige Quartale erfolgreich umgekehrt. Die Rentabilität des Unternehmens könnte ebenfalls steigen, wenn diese Vorhersagen zutreffen.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

Nokia Display
HMD Global arbeitet an einem Nokia Smartphone mit Wasserfall-Display und 5-Rückfahrkameras
Samsung Galaxy A51
Samsung Galaxy A51 wird voraussichtlich weltweit in 2020 verfügbar sein
Grand Theft Auto 6
Grand Theft Auto 6 Erscheinungsjahr Möglicherweise durch "Rockstar" durch Grand Theft Auto 5 angedeutet
GTA 6 Von Rockstar durch Grand Theft Auto 5 angedeutet
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Möchten Sie einen der besten Laptop-Kopfhörer kaufen? Guck dir diese an

Wenn Sie neue Kopfhörer kaufen möchten ...

"GTA 6" -Updates Erscheinungsdatum: Neue neueste Nachrichten zu Grand Theft Auto VI

Grand Theft Auto VI: Es gibt nicht viele Videospiele ...

Auf der Suche nach den besten Laptops für den persönlichen Gebrauch? Schau dir diese Liste an

Sie sind verwirrt darüber, einen der besten Laptops für den persönlichen Gebrauch zu bekommen? ...