Technobezz

Asus 5G Concept Design Leaks erinnern an Nokia-Telefone mit zwei Schiebereglern

Smartphone-Hersteller haben es sich zum Ziel gesetzt, die Kerbe mithilfe von Schiebereglern zu entfernen oder aus dem Blickfeld zu verschieben. Das Konzept des Asus 5G-Konzepts bietet etwas wirklich Interessantes, obwohl es ursprünglich lange mit den Nokia N95-Smartphones gemacht wurde.

Wenn Sie das Display des Telefons nach oben schieben, werden die Tastaturen unten angezeigt, während beim Herunterschieben des Displays die Lautsprecher angezeigt werden. Ein ähnlicher Ansatz wird jetzt von Asus umgesetzt, dem Unternehmen, das für Innovationen auf dem PC-Markt bekannt ist. Sie haben viele neue Telefone hergestellt, aber sie müssen noch das eine Modell bekommen, das die Menge beeindrucken und sich wie heiße Kuchen verkaufen würde.

Evan Blass verlässt das Design

Evan Blass ist eine beliebte Twitter-Persönlichkeit, die für ihre authentischen Lecks bekannt ist. Wenn er das Display des Asus 5G-Smartphones mit Schiebereglern zeigt, ist es offensichtlich, dass er die Marke nicht verfehlen würde. Die Designer haben es geschafft, ein nahezu rahmenloses Design zu erhalten, da überhaupt keine Frontkamera auf dem Display angezeigt wird.

Es ist einen Schritt voraus, was Samsung mit seiner Lochkamera erreicht hat. Abgesehen von den abgerundeten Ecken und der dünnen Lippe, die entlang des Displays verläuft, gibt es auf diesem schönen Smartphone von Asus nur das Display. Es gibt zwei verschiedene Modelle, die vom Leaker aufgelistet werden.

Wenn Sie das Display nach unten schieben, werden in einer davon zwei nach vorne gerichtete Kameras angezeigt. Sie werden angemessen von zwei LED-Leuchten unterstützt und es scheint, dass sie jeden Zentimeter des verfügbaren Platzes nutzen wollten. Es bleibt zwar immer noch eine Frage, ob Benutzer wirklich zwei helle LED-Leuchten vorne benötigen, aber es ist großartig zu sehen, dass sie den durch die Verwendung eines Schieberegler-Designs gewonnenen Platz nicht losgelassen haben.

Zwei verschiedene Modelle in der Produktion?

Auf dem anderen Design-Foto sieht es aus, als würden viele Leute Dual-Lautsprecher lieben, und dieses Modell von Asus ist mit Harman Kardon-Lautsprechern ausgestattet. Sie sollten in der Lage sein, hohe Volumen bereitzustellen, und der fehlende Fingerabdrucksensor auf der Rückseite bestätigt, dass er höchstwahrscheinlich in das Display eingebettet ist.

Es gibt weitere durchgesickerte Fotos, in denen Sie eine zusätzliche, dünne Displaylinie finden, wie die neuen MacBooks von Apple. Das kleine Display bietet Zugriff auf zusätzliche Funktionen einer App und dient als sekundäres Display. Im oberen Bereich befinden sich immer noch die Kameras, jedoch sind diese mit separaten LEDs für jede der Frontkameras getrennt.

Es ist zu sehen, welches Modell Asus für seine 5G-Telefone zulässt, und es besteht die Möglichkeit, dass beide als Einzelmodelle in den Handel kommen. In jedem Fall sieht die von Evan Blass veröffentlichte Bildcollage der Telefone in der Praxis sehr vielversprechend aus und verstärkt das Gerücht, dass Asus tatsächlich zwei Modelle geplant hat, die auf die spezifischen Benutzeranforderungen abzielen.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
So blockieren Sie Websites in Google Chrome

Mit Google Chrome können Nutzer auf alle Arten von Websites zugreifen, ohne ...

So finden Sie Duplikate in Excel

Excel ist ein Softwareprogramm von Microsoft. Das ist normal...

Möglichkeiten zur Behebung von Suchproblemen in Windows 10

Die Suche wird unter dem Dach der wichtigsten Funktionen zusammengefasst ...