Technobezz

Facetime funktioniert nicht auf dem Mac - So beheben Sie es

FaceTime ist eine der besten Apps für Videoanrufe. Es macht Spaß und ist einfach zu bedienen. Es ist für iPhone, iPad und Mac verfügbar. Wenn Sie die App auf Ihrem Computer verwenden, aber einige Probleme haben, lesen Sie weiter. Wenn FacetTime auf einem Mac nicht funktioniert, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die Dinge wieder in Bewegung zu setzen.

Siehe auch: MacBook Pro läuft langsam - So beheben Sie das Problem

Häufige Fehler

Einer der häufigsten Fehler im Zusammenhang mit FaceTime auf dem Mac ist, dass FaceTime möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn Sie mit Internetproblemen konfrontiert sind, z. B. langsame Konnektivität.

Einige andere Ursachen sind falsche FaceTime- und Systemeinstellungen sowie Systemfehler. Einige Fehler können aufgrund von Mac OS-Updates auftreten, andere aufgrund bestimmter Fehler in Ihrem Konto.

In diesem Artikel werden einige der für Sie am häufigsten verwendeten Fehlerbehebungen in FaceTime besprochen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre App zu öffnen, nachdem Sie eine der genannten Fehlerbehebungen angewendet haben (bevor Sie mit der nächsten Fehlerbehebung fortfahren), damit Sie überprüfen können, ob die bestimmten Vorschläge vorliegen hat funktioniert oder nicht.

Fix #1

Bei der ersten Korrektur geht es darum, Ihre FaceTime-App neu zu starten. Es hilft, wenn Ihr FaceTime nur wenige Momente vor dem Fehler einwandfrei funktioniert hat. Möglicherweise ist ein Systemfehler aufgetreten, und Sie können diesen vermeiden, indem Sie FaceTime einfach neu starten. Um die App zu schließen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Drücken Sie gleichzeitig drei Tasten (Befehl, Option und Escape) auf Ihrer Tastatur.
  • Wenn Sie diese Tasten drücken, wird ein Bildschirm mit der Schaltfläche "Force Quit" (Beenden erzwingen) angezeigt.
  • Wählen Sie die FaceTime-App.
  • Klicken Sie abschließend auf "Force Quit".

Sie sollten auch alle anderen Apps beenden, die im Hintergrund ausgeführt werden und nicht erforderlich sind, damit die Möglichkeit eines Fehlers beseitigt wird.

Fix #2

Ein weiterer wichtiger Schritt ist die Überprüfung des Datums und der Uhrzeit Ihres MAC, da Sie mit FaceTime aufgrund des falschen Datums und der falschen Uhrzeit keine Anrufe tätigen und keine Nachrichten senden können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Datum und Uhrzeit zu korrigieren:

  • Drücken Sie auf das Apple-Symbol und wählen Sie die Systemeinstellungen aus dem Dropdown-Menü
  • Wählen Sie in den Systemeinstellungen Datum und Uhrzeit aus
  • Klicken Sie einfach auf Datum und Uhrzeit automatisch einstellen
  • Stellen Sie schließlich sicher, dass das automatische Datum und die Uhrzeit korrekt sind und mit der Uhrzeit in Ihrem Land übereinstimmen

Fix #3

Wenn die Fehler, die Sie erhalten, mit Ihrer Überprüfung oder Ihren E-Mail- und Telefoninformationen zusammenhängen und Sie keine Anrufe tätigen oder Nachrichten senden können, wird empfohlen, die Informationen in Ihrem FaceTime-Konto erneut einzugeben und zu überprüfen. Möglicherweise ist der Fehler aufgrund falscher Anmeldeinformationen aufgetreten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Informationen zu überprüfen:

  • Starten Sie die FaceTime-App auf Ihrem MAC.
  • Klicken Sie dann auf FaceTime.
  • Wählen Sie Einstellungen aus FaceTime.
  • Drücken Sie die Dropdown-Schaltfläche im Menü und überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer in den Einstellungen.

Fix #4

Wie weiter oben in diesem Artikel erläutert, ist die Internetverbindung einer der Hauptgründe, warum die Probleme auftreten können. Sie können versuchen, Ihren Mac mit dem Internet zu verbinden und zu trennen, um zu überprüfen, ob FaceTime funktioniert oder nicht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Verbindung zum Netzwerk zu trennen:

  • Öffnen Sie zunächst das Apple-Menü
  • Wählen Sie dann die Option "Systemeinstellungen" aus dem Menü
  • Wählen Sie in den Einstellungen das Kontrollfeld Netzwerk

  • Klicken Sie dann auf den Abschnitt Wi-Fi und wählen Sie Ihre Wi-Fi-Verbindung aus
  • Zum Schluss trennen Sie Ihren Mac von Ihrem Netzwerk

Nach dem Trennen sollten Sie Ihren MAC neu starten, damit alle kleinen Fehler aus dem System entfernt werden. Nach dem Neustart des Geräts stellen Sie einfach eine Verbindung zu Ihrem Internet-Netzwerk her und prüfen Sie, ob die App jetzt funktioniert oder nicht. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Option fort.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

EA und Maxis benennen die Sims 4 um
Samsung Galaxy S11 wird ein revolutionäres Design haben
Apple iPhone SE 2
Dies sind die Telefone, die Apple möglicherweise in 2020 veröffentlicht
Samsung Galaxy Note 10
Samsung Galaxy Note 10-Produktion aufgrund japanischer Regierungsbeschränkungen unterbrochen
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Aktivieren eines dunklen Designs in Microsoft Edge
Aktivieren eines dunklen Designs in Microsoft Edge

Eine der besten Eigenschaften von Microsoft Edge ist seine Fähigkeit ...

So deaktivieren Sie Windows 10-App-Benachrichtigungen

Nichts kann ärgerlicher sein als ungerechtfertigte Störungen, während Sie beschäftigt sind ...

So installieren Sie Themen in Windows 10

Die Anpassung ist der Schlüssel, um Computerfunktionen nutzen zu können. Windows 10 kommt ...