Warum lässt sich mein Galaxy S8 nicht einschalten? So beheben Sie dieses Problem

Einige Leser berichteten, dass sich ihr Galaxy S8 nicht einschalten lässt. Es muss hier erwähnt werden, dass es sich nur um einen kleinen Fehler handelt, der leicht behoben werden kann

 

Einige Leser berichteten, dass ihre Galaxy S8 lässt sich nicht einschalten. Es muss hier erwähnt werden, dass es sich nur um einen kleinen Fehler handelt, der in den meisten Fällen leicht behoben werden kann. Das Telefon muss also nicht ausgetauscht werden. Gehen Sie stattdessen alle in diesem Artikel genannten möglichen Lösungen durch und versuchen Sie, jede zu implementieren, um zu sehen, ob sie das Problem löst.

 

Mögliche Korrekturen für ein Galaxy S8, das sich nicht einschalten oder aufladen lässt

Es gibt verschiedene praktische Methoden, um dieses Problem zu beheben. Alle sind unten aufgeführt.

Lösung 1: Drücken Sie den Netzschalter richtig

Auch wenn dies für Sie seltsam klingen mag, sollte dies der erste Schritt sein, wenn sich Ihr Samsung Galaxy S8 nicht einschalten lässt. Wenn Sie den Netzschalter nicht richtig drücken, kann dies dazu führen, dass sich das Gerät nicht einschaltet. Um sicherzustellen, dass Sie nicht für dieses Problem verantwortlich sind, versuchen Sie mehrmals, den Netzschalter zu drücken, und prüfen Sie, ob sich das Gerät einschaltet. Wenn dies nicht hilft, fahren Sie mit der zweiten hier erläuterten Methode fort.

 

Lösung 2: Soft-Reset / erzwungener Neustart

Bei Smartphones, die mit einem austauschbaren Akku ausgestattet sind, ist das Ausführen eines Neustarts oder erzwungenen Neustarts sehr einfach und erfordert, dass die Benutzer den Akku herausziehen, einige Sekunden warten und dann den Akku wieder einsetzen, um ihn wieder einzuschalten. 

Dies gilt jedoch nicht für das Galaxy S8 da es mit einem nicht entfernbaren Akku geliefert wird. Um also einen erzwungenen Neustart oder einen Soft-Reset durchzuführen, drücken Sie die Leiser und Power-Tasten gleichzeitig für ca. 7-10 Sekunden. 

Wenn es ein kleineres Firmware-Problem im Gerät gibt, wird es durch diesen Prozess behoben und das Galaxy S8 wird normalerweise gestartet. Wenn das Gerät jedoch weiterhin nicht reagiert, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Lösung 3: Laden Sie Ihr Samsung Galaxy S8 auf

Ein weiterer Grund, warum sich Ihr Galaxy S8 nicht einschalten lässt, ist, dass das Gerät keinen Strom mehr hat oder kein Strom mehr im Gerät vorhanden ist. 

Laden Sie das Gerät zunächst mindestens fünf Minuten lang auf und prüfen Sie dann, ob das Ladezeichen auf dem Bildschirm Ihres Galaxy S8 zu sehen ist. Denken Sie auch daran, das mit dem Gerät gelieferte Ladegerät zu verwenden. Überprüfen Sie erneut, ob die Das LED-Licht am oberen Rand des Displays leuchtet auf. 

Diese beiden sind Zeichen dafür, dass das Gerät aufgeladen wird. Wenn diese beiden Zeichen bemerkt werden, wird das Telefon aufgeladen. Lassen Sie es einige Minuten aufladen, und dann drücken Sie den Netzschalter um zu sehen, ob sich Ihr Gerät einschaltet. Wenn sich das Telefon immer noch nicht einschalten lässt, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Quick Tips

  • Versuchen Sie, Ihr Telefon mit einem anderen Ladegerät aufzuladen
  • Versuchen Sie, Ihr Telefon über einen Computer, eine Steckdose, eine Lampe oder eine kabellose Ladestation aufzuladen. 
  • Achten Sie darauf, dass das Kabel nicht beschädigt wird.
  • Entfernen Sie alle Telefonhüllen, MagSafe- oder Akku-Zubehörteile.

Lösung 4: Booten Sie im abgesicherten Modus

Es könnte einen Schuldigen geben App, die dieses Problem verursacht, Dies kann getestet werden, indem das Gerät in den abgesicherten Modus versetzt wird. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät ausgeschaltet ist
  • Drücken und halten Sie die Power und dem Volume Down Tasten gleichzeitig, um das Gerät einzuschalten. 
  • Sobald das Samsung-Logo auf dem Bildschirm erscheint, können Sie den Netzschalter loslassen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Leiser-Taste gedrückt halten
  • Der abgesicherte Modus wird nun unten links auf dem Bildschirm angezeigt.

So beenden Sie den abgesicherten Modus (3 Möglichkeiten):

    1. Drücken und halten Sie die Power-Taste für mindestens 6 Sekundendann tippen Sie auf Neustart.
    2. Drücken und halten Sie die Power + Lautstärke verringern Tasten für mindestens 5 Sekunden
    3. Streichen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten, um auf das Benachrichtigungsfeld zuzugreifen, und tippen Sie dann auf „Abgesicherter Modus ist aktiviert“ Zum Deaktivieren und Neustarten.

Wenn das Telefon in diesem Modus gestartet wurde, liegt ein Problem mit den Apps von Drittanbietern vor. Ziehen Sie in Betracht, alle Apps zu löschen oder einen Werksreset durchzuführen.

Wenn Sie das Telefon jedoch nicht im abgesicherten Modus starten können, sehen Sie sich die folgende Methode an.

Lösung 5: Starten Sie das Gerät im Wiederherstellungsmodus

  • Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, die Bixby-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang, bis das Telefon vibriert
  • Sobald das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, drücken Sie jedoch die beiden anderen Tasten weiter.
  • Nach einigen Sekunden erscheint der Android-Wiederherstellungsbildschirm.
  • Lassen Sie die Tasten los
  • Markieren Sie nun die Option „Cache-Partition“ mit der Lautstärketaste und wählen Sie diese mit der Einschalttaste aus. Ihr Telefon löscht den Cache und startet neu.

Hinweis: Sie finden die Bixby-Taste am linken Rand Ihres Galaxy S8 in der Nähe der Lauter- und Leiser-Tasten.

Alternative Methode 

  • Schließen Sie Ihr Telefon mit dem Original-Typ-C-Kabel an einen Desktop/Laptop an
  •  Drücken und halten Sie die Power + Lautstärke erhöhen Buttons
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los.
  • Navigieren Sie mit der Leiser-Taste und wählen Sie dann aus "Cache-Partition löschen."
  • Verwenden Sie das Power-Taste um Auswahlen zu treffen. 
  • Wenn der Vorgang zum Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, wählen Sie System neu starten mit der Ein/Aus-Taste.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

 

Sie können versuchen, diese Methoden zu implementieren, um das Problem „Samsung Galaxy S8 lässt sich nicht einschalten“ zu beheben. Und falls Ihr Gerät weiterhin nicht reagiert, holen Sie sich einen Ersatz.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.



Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.