Technobezz

So beheben Sie keine SIM-Karte Fehler auf Android

Der Fehler No SIM card tritt normalerweise auf, wenn Sie SIM Karte ist nicht richtig eingesetzt. Dies ist der häufigste Grund für den Fehler, aber es ist nicht der einzige Grund, warum Ihr Telefon diesen Fehler anzeigen kann. Keine SIM-Karte kann Probleme mit der Software Ihres Geräts verursachen. Es ist möglich, dass die SIM-Karte richtig eingelegt ist, Ihr Gerät sie jedoch aufgrund einer Software-Beschädigung nicht liest. Es kann auch darauf hinweisen, dass Ihr Gerät nicht nach einem Netzwerk suchen kann.

Während wir weitere Ursachen für das Problem untersuchen können, sehen wir uns an, wie wir das Problem lösen können, damit Sie Ihr Telefon wie gewohnt nutzen können. Ein Telefon mit diesem Fehler zeigt an, dass Sie die Konnektivität auf Ihrem Telefon nicht vollständig haben. Mit anderen Worten, keine Telefonanrufe, keine mobilen Daten und keine Nachrichten. Ein Smartphone ist möglicherweise nicht mehr Smart mit dem keine SIM-Karte installiert Fehler.

Siehe auch: So reparieren Sie Android Apps werden nicht heruntergeladen

Möglichkeiten, den No-SIM-Kartenfehler in Android zu lösen

Lösung 1: Starten Sie Ihr Gerät neu

Beginnen wir mit dem schnellsten und einfachsten Weg, das Problem zu lösen. Wenn das Telefon neu gestartet wird, wird der Großteil der Software aktualisiert, wodurch wiederum kleinere Fehler behoben werden können. Starten Sie Ihr Gerät neu und lassen Sie es sich erneut mit dem Netzwerk verbinden und überprüfen Sie, ob Ihr Android-Gerät die SIM-Karte liest. Wenn Ihr Problem gelöst ist, müssen Sie sich möglicherweise keine Gedanken über die nächsten Lösungen machen, es sei denn, das Neustarten des Geräts war eine vorübergehende Lösung und das Problem wurde sehr häufig auf Ihrem Gerät behoben.

Lösung 2: Überprüfen Sie das SIM-Fach

Schalten Sie Ihr Gerät aus und entfernen Sie die SIM-Karte aus Ihrem Android-Gerät. Es besteht die Möglichkeit, dass sich Staub auf Ihrem Telefon ansammelt und ein Problem entsteht, wenn die SIM-Karte mit dem internen Schaltkreis Ihres Geräts in Kontakt kommt. Blasen Sie Staub aus dem SIM-Fach und wischen Sie Ihre SIM-Karte vorsichtig ab, ohne dabei Teile zu beschädigen. Setzen Sie die SIM-Karte in das Fach ein und schalten Sie das Gerät ein. Überprüfen Sie, ob es jetzt funktioniert.

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, eine andere SIM-Karte auf Ihrem Gerät zu verwenden, wenn Sie ein entsperrtes Android-Smartphone haben. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob die SIM-Karte fehlerhaft ist oder ob Ihr Gerät eine weitere Fehlerbehebung benötigt. Wenn andere SIM-Karten auf Ihrem Gerät funktionieren, ist die SIM-Karte das Problem. Ihr Gerät kann vollständig SIM-Karten lesen, aber eine beschädigte SIM-Karte kann das Problem verursachen.

In diesem Fall müssen Sie die SIM-Karte zu Ihrem Mobilfunkanbieter bringen.

Lösung 3: Legen Sie die SIM-Karte sicher auf das Fach

Wenn die SIM-Karte nicht sicher platziert ist, kann dieser Fehler auftreten. Dies passiert, weil jedes Mal, wenn Ihr Telefon versucht, eine Verbindung mit dem Netzwerk herzustellen, die SIM-Karte ihre Verbindung mit dem Rest des Geräts verliert und einen Fehler verursacht. Um dies zu beheben, müssen Sie Druck auf den Kartensteckplatz ausüben, damit die SIM-Karte nicht verrutschen kann.

Einige Benutzer haben es einfach gefunden, ein Band zu verwenden, um die SIM-Karte an ihrer Position zu befestigen. Andere haben ein Stück Papier verwendet, um Druck auf die SIM-Karte auszuüben, so dass sie sich nicht aus ihrer Position bewegt.

Lösung 4: Flugmodus umschalten

Sobald Sie wissen, dass die SIM-Karte nicht das Problem ist, versuchen Sie den Flugzeugmodus auf Ihrem Gerät zu wechseln. Viele Leser haben Erfolg beim Auflösen des SIM-Fehlers durch Umschalten des Flugzeugmodus gefunden.

  • Ziehen Sie den Benachrichtigungsbereich auf Ihrem Gerät nach unten
  • Suchen Sie nach dem Flugmodus (Flugmodus), indem Sie nach links oder rechts durch die Symbole blättern.
  • Tippen Sie auf Flugmodus, um es zu aktivieren
  • Tippen Sie in der Warnmeldung, die Sie auf dem Bildschirm sehen, auf Aktivieren.
  • Warten Sie auf 30 Sekunden und tippen Sie erneut auf Flugmodus, um es auszuschalten

Sobald der Flugmodus deaktiviert ist, versucht Ihr Gerät erneut, nach dem Netzwerk zu suchen. Wenn es in der Lage ist, nach Netzwerken zu suchen, ist Ihr Problem gelöst.

Lösung 5: Stellen Sie den Netzwerkmodus auf Auto

Manchmal wurde der Netzwerkmodus fälschlicherweise auf den falschen Typ eingestellt, was ein Problem für die Benutzer verursachen kann. Wenn Sie den falschen Netzwerktyp ausgewählt haben, ist Ihr Gerät möglicherweise nicht in der Lage, das richtige Netzwerk auszuwählen, und möglicherweise sehen Sie auf Ihrem Gerät einen SIM-Fehler. Um es zu lösen, folge diesen Schritten:

  • Gehe zum Einstellungsmenü deines Android-Gerät
  • Suchen Sie nach weiteren Netzwerken, die sich im Bereich Verbindungen befinden. Tippe darauf.
  • Tippen Sie als Nächstes auf Mobile Netzwerke
  • Tippen Sie auf Netzwerkmodus
  • Sie erhalten ein Popup-Menü mit den verschiedenen Optionen, die Sie auswählen können. Stellen Sie sicher, dass Sie die erste Option auswählen, die LTE / WCDMA / GSM (automatische Verbindung) angibt.

Wenn Sie diese Option auswählen, stellt Ihr Gerät automatisch eine Verbindung mit dem verfügbaren Netzwerk her. Wenn die falsche Option ausgewählt wurde, hat dies möglicherweise zu einem Fehler geführt, der zu einem No SIM-Fehler auf Ihrem Gerät geführt hat.

Lösung 6: Wählen Sie den richtigen Netzwerkbetreiber

Wenn der auf Ihrem Gerät ausgewählte Netzbetreiber nicht mit dem Netzbetreiber identisch ist, den Sie für Ihr Gerät verwenden, wird dieser Fehler möglicherweise angezeigt. Gehen Sie folgendermaßen vor um es zu beheben:

  • Gehen Sie zum Einstellungsmenü Ihres Geräts
  • Tippen Sie auf Weitere Netzwerke und dann auf Mobile Netzwerke
  • Hier müssen Sie auf Netzwerkbetreiber tippen

  • Tippen Sie auf die Option Search Networks

Ihr Gerät sucht nach verfügbaren Netzwerken. Sobald die Suche abgeschlossen ist, sehen Sie eine Liste der Netzwerkbetreiber auf dem Bildschirm. Stellen Sie sicher, dass Sie den Mobilfunkanbieter auswählen, mit dem Sie derzeit arbeiten. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Gerät ordnungsgemäß eine Verbindung herstellen kann, sodass es nicht zu SIM-Fehlern kommt.

Sie können diese Methoden verwenden, um keine SIM-Fehler auf allen Android-Geräten wie LG, HTC und Samsung usw. zu beheben.

Lösung 7: Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn nichts anderes funktioniert, Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück kann helfen, die meisten Probleme auf Ihrem Gerät zu lösen, die von einer problematischen Software herrühren. Sobald das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, gehen alle Datenarten verloren. Außerdem werden alle Apps von Drittanbietern auf Ihrem Gerät gelöscht. Deshalb ist es Pflicht, dass du es bist Sichern Sie alle Daten auf Ihrem Gerät bevor Sie mit dem Zurücksetzen Ihres Geräts auf die Werkseinstellungen fortfahren.

  • Gehen Sie zum Einstellungsmenü Ihres Geräts
  • Suchen Sie nach Backup und Restore und tippen Sie darauf
  • Denken Sie daran, auf Backup zu tippen, um sicherzustellen, dass alle Ihre App-Einstellungen gesichert sind, bevor Sie Ihr Gerät zurücksetzen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die automatische Wiederherstellung aktiviert ist, sodass Sie alle Einstellungen automatisch wiederherstellen können, sobald das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.
  • Tippen Sie als Nächstes auf Telefon zurücksetzen.

Sobald Sie Ihr Gerät zurückgesetzt haben, wird das Telefon automatisch neu gestartet. Nachdem der Neustart abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob Ihr Gerät jetzt funktioniert und ob der Fehler behoben ist.

Was mache ich, wenn mein Telefon nass wird und jetzt kein SIM-Kartenfehler angezeigt wird?

Wenn Sie Ihr Gerät in Wasser fallen ließen und es jetzt keinen SIM-Kartenfehler anzeigt, besteht die Möglichkeit, dass einer der Stromkreise aufgrund des Wassers beschädigt wurde. Es empfiehlt sich, das Telefon vollständig trocknen zu lassen, bevor Sie es verwenden. Entfernen Sie die rückseitige Abdeckung Ihres Geräts, sofern es abnehmbar ist, entnehmen Sie den Akku und die SIM-Karte und legen Sie die Teile in einen Beutel oder eine Schüssel mit Reis.

Lassen Sie es für die 24-Stunden im Reisbeutel trocknen, bevor Sie alle Teile Ihres Geräts wieder zusammensetzen und prüfen, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie es zu einem Fachmann bringen, um auf physischen Schaden zu prüfen.

Was mache ich, wenn mein Handy nach einem Update diesen Fehler anzeigt?

Softwareupdates dienen immer dazu, dass Ihr Gerät besser funktioniert und dass es die für die Hardware verfügbare fortschrittlichste Technologie verwendet. Deshalb ist es immer ratsam, das Telefon auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn ein Update jedoch zu einem Problem führt, besteht die Möglichkeit, dass die alten Daten das Problem verursachen.

  • Starten Sie Ihr Gerät neu, um zu prüfen, ob das Problem behoben ist.
  • Legen Sie die SIM-Karte wieder ein, nachdem Sie die SIM-Karte und das SIM-Fach ausgewischt haben, um sicherzustellen, dass sich keine Staubpartikel darauf befinden. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich die SIM-Karte nicht im Fach bewegt.
  • Setzen Sie das Gerät nach dem Sichern der Daten auf die Werkseinstellungen zurück und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, bringen Sie Ihr Gerät zu einer Reparaturwerkstatt oder gehen Sie unter die Garantie, besuchen Sie das Geschäft, in dem Sie es erworben haben, oder Ihren Spediteur.

Sie können auch lesen: So beheben Sie Android GPS-Probleme

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

45 Kommentare

  1. Litaah 28. Mai 2019
  2. Wie seins Februar 7, 2019
  3. Gavin 11. September 2018
  4. Paulo 7. September 2018
  5. Jakir Hossain 21. Mai 2018
  6. Sunderraj Mailaram 15. Mai 2018
  7. Sreenivas 12. Mai 2018
  8. Nick Carter 12. April 2018
    • A. Bera 12. April 2018
  9. Greg Hawkins März 25
    • Digvijay Singh 2. September 2018
  10. John Hall März 2
  11. thomas Februar 25, 2018
    • Adity Februar 26, 2018
  12. Marcus 12, Januar 2018
  13. Jammie Ibn Muh'd 21. September 2017
    • Adity Bera 21. September 2017
  14. JORGE A ALVAREZ 14. September 2017
    • A. Bera 15. September 2017
  15. Taurai 10. September 2017
  16. Joice Juli 13, 2017
    • A. Bera Juli 14, 2017
      • Justin 14. April 2018
  17. Manan Kasabwala 29. Mai 2017
  18. Shubham 4. Mai 2017
  19. PAWAN 27. April 2017
    • A. Bera 27. April 2017
  20. Md Ashraful Islam 23. April 2017
  21. Srinivas 6. April 2017
    • A. Bera 7. April 2017
      • Emanuel Sanchez Februar 27, 2018
  22. Kennzeichen 3. April 2017
    • A. Bera 4. April 2017
  23. Ja, oh März 21
  24. Edgar März 19
  25. Adity Bera Februar 20, 2017
  26. Robert Februar 17, 2017
  27. Zameer Februar 9, 2017
    • A. Bera Februar 9, 2017
  28. Sid 3, Januar 2017
    • Adity 4, Januar 2017
  29. William Stuart 26 Dec, 2016
  30. Marla 19 Dec, 2016
  31. Michelle 14 Dec, 2016
    • A. Bera 14 Dec, 2016
iphone 2020
Das iPhone 2019 wird möglicherweise nicht mit den ToF-Sensoren geliefert. Auf 2020 verzögert
Samsung Galaxy Note 10
Samsung Galaxy Note 10 und 10 +: Neue Akku-Ladefunktionen enthüllt
Die Sims 4
Das neue Menü von Die Sims 4 könnte den nicht existierenden DLC verschieben
GTA Online
Rockstar Games könnte nächste Woche den GTA Online Casino DLC veröffentlichen
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Beste Dating-Sites
Top Best Dating Sites

Niemand kann die Tatsache leugnen, dass Online-Dating jetzt ...

So teilen Sie Spiele auf Steam
So teilen Sie Spiele auf Steam

Sie möchten ein Spiel teilen, das Sie kürzlich entdeckt und gefunden haben ...

So deinstallieren Sie Avast von einem Mac

Avast Security ist eine kostenlose Antivirensoftware, die von ...