Technobezz

Wie man WhatsApp Probleme auf Android repariert

Jeder Android-Benutzer hat ein paar Lieblings-Apps, und für viele ist das WhatsApp. Wenn Sie eine Anwendung täglich verwenden, möchten Sie, dass sie reibungslos und ohne Probleme ausgeführt wird. Manchmal tritt jedoch nur ein Fehler auf, und Sie müssen sie entfernen, damit Sie die App wieder verwenden können. Manchmal stürzt die App ab, sobald Sie sie öffnen, oder sie reagiert nicht mehr. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen So beheben Sie WhatsApp-Probleme auf Android Geräte.

Sie können auch lesen: So deaktivieren Sie Apps Benachrichtigungen auf Android

Wie man WhatsApp Probleme auf Android repariert

www.dignited.com

www.dignited.com

Starten Sie Ihr Gerät neu

Sie wissen, dass Sie jedes Mal, wenn Sie das Problem beheben, von vielen empfohlen werden, Ihr Gerät zuerst neu zu starten, unabhängig davon, ob es sich um ein Smartphone oder Tablet handelt. Beachten Sie, dass viele Apps, die geöffnet und nicht vollständig geschlossen werden, weiterhin im Hintergrund ausgeführt werden. Dies wirkt sich auf den Speicher aus und die Apps können sich möglicherweise schlecht verhalten. Starten Sie Ihr Gerät neu, um den Speicher freizugeben und die Apps und Prozesse, die im Hintergrund ausgeführt werden, gleichzeitig zu schließen.

Löschen Sie den Cache und die Daten

Wenn Sie das Gerät neu gestartet haben, aber immer noch Probleme haben, sollten Sie den App-Cache und die Daten löschen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Apps (App Manager, Anwendungen usw.), suchen Sie WhatsApp, tippen Sie darauf und klicken Sie auf Cache löschen. Wenn dies nicht hilft, können Sie die Daten löschen, aber denken Sie daran, dass alle von der App gespeicherten Informationen gelöscht werden. Zum Beispiel müssen Sie sich erneut anmelden. Gehen Sie erneut zu Einstellungen> Apps> WhatsApp und tippen Sie auf Daten löschen.

Aktualisieren Sie WhatsApp

Stellen Sie sicher, dass Sie über die neueste Version der App verfügen. Gehe zum Play Store, tippe auf drei horizontale Linien und öffne das Menü. Tippen Sie nun auf Meine Apps und Spiele, finden Sie WhatsApp und sehen Sie, ob es ein Update gibt. Wenn ja, installiere es.

Neu installieren

Wenn Sie alle oben genannten Lösungen müde, aber das Problem immer noch auftritt, sollten Sie WhatsApp vollständig entfernen und dann erneut installieren. Tippen Sie auf das Symbol auf dem Startbildschirm und ziehen Sie es auf das Feld Deinstallieren oder den Papierkorb. Sie können die App auch entfernen, indem Sie zu Einstellungen> Apps> WhatsApp gehen und auf Deinstallieren tippen. Sobald Sie fertig sind, gehen Sie zum Play Store und installieren Sie die App erneut.

Eine dieser Lösungen behebt das Problem. Wenn es jedoch erneut auftritt (was hoffentlich nicht der Fall ist), müssen Sie das Problem den Entwicklern melden.

Bildquelle: www.technobuffalo.com

Sie können auch lesen: So deaktivieren Sie das Geotagging auf Android-Geräten

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Laurag 19. Februar 2020
  2. Zahera 24. Juni 2019
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
So aktualisieren Sie die Software auf dem LG G7 ThinQ

Software-Updates sind für jedes Smartphone sehr wichtig. Wann immer ...

So starten Sie das LG G7 ThinQ im abgesicherten Modus

Mit Tonnen von Apps auf einem großartigen Telefon wie LG ...

So löschen Sie die Cache-Partition auf dem LG G7 ThinQ

Wenn Sie Ihr Telefon optimal nutzen möchten, ...