Technobezz

Google Home Smart Speaker kann kostenlose Sprachanrufe tätigen


(Zuletzt aktualisiert am: März 8, 2018 5: 17 bin)

GoogleDer Durchbruch bei Anrufen ist ein großer Fortschritt. Google ermöglicht jetzt kostenlose Anrufe in Großbritannien mit dem Home-Smart-Speaker für Festnetz- und Mobilgeräte.

Wir haben die Gewinner

Googles Home-LautsprecherEbenso wie Home Mini können normale britische Nummern kostenlos über eine Wi-Fi-Verbindung angerufen werden, was eine gewisse Bedrohung für die derzeit im Einsatz befindlichen Wettbewerbssysteme darstellt, da hierfür kein Mobiltelefon erforderlich ist . Ein erwähnenswerter Rivale ist Alexa-powered by Amazon, der den Beginn des Sprachanrufs gestohlen hat, aber mit einem gewissen Kniff: Auf Ihrem Gerät musste eine bestimmte App installiert sein, für die eine Internetverbindung erforderlich war. Google vereinfacht alles und erweitert das Projekt auf reguläre Festnetz- und Telefonnummern in ganz Großbritannien.

Google Assistant

Mit jedem Tag wächst die Leistung und die Fähigkeiten von Google Assistant und es ist jetzt clever genug, um sowohl Unternehmen als auch Personen, die Sie aus Google-Kontakten auswählen, anzurufen. Der intelligente Assistent kann die Stimme und Tonhöhe von nicht weniger als sechs verschiedenen Benutzern identifizieren, die Zugriff auf ihre eigenen personalisierten Kontakte erhalten. Wenn Sie beispielsweise eine Familie anrufen möchten, erkennt Google Assistant die richtige Stimme und ruft die gewünschte Person an. Nichts scheint einfacher zu sein, als nur "Hey Google, ruf an" zu sagen und dann den Namen der Person hinzuzufügen, mit der Sie Kontakt aufnehmen möchten.

Was bietet HomePod?

Im Gegensatz zu Google Assistant ist HomePod mit Apple verknüpft und kann die Rolle eines Freisprech-Sprechers für das verwendete Apple-Gerät übernehmen. Eine Einschränkung dieses Modells besteht jedoch darin, dass es nicht in der Lage ist, Sprachanrufe selbst zu initiieren.

Der Kampf geht weiter

Wir haben drei große Namen, die im Kampf um die Sprachsteuerung zu Hause antreten: Google, Amazon und Apple, die gerade die Arena betreten haben, nachdem HomePod für die Öffentlichkeit freigegeben wurde.

Generelle Meinung

Die Reaktionen von vertrauenswürdigen Technologieunternehmen sind fest und haben keine der Seiten. Ihr Geld besteht darin, dass die Stimme eine Zukunftsperspektive ist, die Computerinteraktion und die Verwendung intelligenter Lautsprecher miteinander verbindet.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

Motorola Razr-Spezifikationen
Motorola Razr Faltbares Telefon erscheint am 6. Februar
GTA 6
GTA 6 - Steuererklärung Hinweis bei vorzeitiger Veröffentlichung; Kann mit dem Start von PS5 und Xbox Series X zusammenfallen
iphone 12
iPhone 12 - Apple ändert wahrscheinlich die Farbe von Mitternachtsgrün zu Marineblau
Apple iPhone 9
Apple iPhone SE2 (iPhone 9) Wird voraussichtlich im März 2020 auf den Markt gebracht
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Vorteile und Nachteile von Netflix
Vorteile und Nachteile von Netflix

Netflix ist einer der beliebtesten Streaming-Dienste. Es erlaubt...

Brauchen Sie wirklich ein neues Telefon? Fragen Sie sich diese 5-Fragen

Überlegen Sie, ein neues Smartphone zu kaufen? Es...

Android und iPhone
Android vs iPhone: Welche kaufen?

Es ist Zeit, ein neues Smartphone zu kaufen und Sie denken ...