Technobezz

Google Pixel 4- und Pixel 4 XL-Renderings zeigen Lochdarstellung, verbessertes Design

Google bereitet den Start von Pixel 4 vor, und alle Anzeichen deuten auf einen großartigen Start hin. Das Unternehmen hat bereits begonnen, Preisnachlässe für die vorhandenen Pixel 3-Smartphones zu gewähren. Ein neuer Render von einem begeisterten Designer, der auf Gerüchten basiert, sieht wirklich vielversprechend aus. Es wäre keine Überraschung, wenn das neue Google-Handy seine Apple-Zeitgenossen in Bezug auf Stil und Design-Ästhetik schlagen könnte.

Ob man es akzeptiert oder nicht, es ist offensichtlich, dass Apple die iPhone X-Modelle nicht sehr ansprechend gemacht hat. Die Kerbe sieht wirklich schlecht aus und ist zu groß, ohne einen soliden Zweck zu erfüllen. Wenn Unternehmen wie Samsung die Lücke schließen könnten, ist es ein Wunder, warum Apfel habe nicht das gleiche getan. Zum Glück wird Google die Kerbe mit der Lochkamera loswerden und das Gleiche wird durch diese gerenderten Bilder iteriert.

Der Mann hinter den Darstellungen, Herr Jonas Daehnert, behauptet, dass er solide Quellen und Nachrichten hat, die fast bestätigt sind. Inspiriert von dem, was in der Branche im Umlauf ist, entschied er sich, das neue Telefon vorzustellen und es sieht ohne Zweifel umwerfend aus. Google scheint sich endgültig von seinem alten Erscheinungsbild zu lösen, wodurch das Pixel 3 bereits veraltet aussieht und sich dafür entscheidet, nicht nur die Kerbe loszuwerden, sondern auch zwei Kameras auf der Rückseite hinzuzufügen.

In all den Jahren haben es Pixel-Handys geschafft, in der starken Konkurrenz von Samsung und Apple in der Kameraabteilung an der Spitze zu bleiben. Obwohl sie nur ein Objektiv hatten, konnten sie beeindruckende Fotos in DSLR-Qualität liefern. Wenn Google sich für ein Upgrade auf zwei entscheidet, werden sie möglicherweise eine noch bessere Qualität liefern, die mit jedem anderen Smartphone-Hersteller mithalten kann.

Im gerenderten Bild das kommende Google Pixel 4 und Pixel 4 XL behalten die gleichen Farboptionen wie Weiß mit schwarzen und orangefarbenen Knöpfen bei, sehen aber sauberer aus als zuvor. Die Lochkamera befindet sich ganz links. OnePlus 7 Pro hat sich dafür entschieden, den Bildschirm perfekt zu reinigen. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob sich andere Unternehmen in Zukunft für die Popup-Kamera entscheiden werden.

Die Lochkamera sieht hauptsächlich aufgrund ihrer Platzierung in der linken Ecke des Bildschirms nicht existent aus, im Gegensatz zu Samsung, das sie auf der rechten Seite hat. Außerdem wirkt das in den Rendern verwendete Hintergrundbild ansprechender und subtiler und verleiht dem Pixel 4-Telefon insgesamt eine hervorragende Ästhetik.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

Huawei Mate 30 Pro wird möglicherweise mit einem 90Hz-Display, einem Kirin 985-Prozessor und Quad-Rear-Kameras gestartet
iPhone XI Max Fällen
Auf Lager: Apple iPhone XI und iPhone XI Max Hüllen sind in den USA versandfertig
Galaxy Tab A (2019)
Samsung Galaxy Tab A (2019) mit Snapdragon 429 und 8-Zoll-Display ist in Vorbereitung
Die Sims 4 EA
Die Sims 4 steuern mit Island Living auf ein Leben im Wasser zu
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Hitman 2
Auf der Suche nach den besten Spielen bei Steam? Top 10 Beste Spiele bei Steam

Wenn Sie lieber in die Welt der PC-Spiele einsteigen möchten, bietet Steam ...

YouTube Playlist
So laden Sie die YouTube-Wiedergabeliste herunter

Das Ansehen von Videos auf YouTube ist etwas, das viele Menschen lieben, ob es ...

Online Video Konverter
So konvertieren Sie YouTube-Videos in WAV

Die riesige Social-Media-Plattform namens YouTube begann als ...