Häufige Probleme mit dem Nokia 6 und deren Behebung

Common Nokia 6 Issues and Their Fixes

Eines der Nokia-Handys, die in diesem Jahr auf den Markt kommen, ist das Nokia 6. Es ist ein budgetiertes Telefon noch hat es mit einigen der neuesten Technologien geladen worden. Der 5,5-Zoll-Touchscreen löst mit 1080 x 1920 Pixeln auf und wird von einem 1,4-GHz-Octa-Core-Prozessor von Qualcomm Snapdragon (430) und 3 GB RAM angetrieben. Das Telefon läuft auf Android 7.0 Nougat out of the box. Obwohl das Telefon gut ist, gibt es einige Probleme, auf die einige Benutzer gestoßen sind. Hier ist eine Liste von häufigen Nokia 6 Problemen und deren Behebungen.

Lesen Sie auch – Wie Sie die Akkulaufzeit des Nokia Lumia 920 verbessern können

Liste der Nokia 6-Probleme und deren Behebung

Nokia 6 Erhitzungsproblem

Wenn Sie bestimmte Dinge bei der Verwendung des Telefons beachten, können Sie Überhitzungsprobleme vermeiden.

  • Die Verwendung eines Smartphones in der Sonne führt zu einer schnellen Entladung des Akkus. Es führt auch zu Akkuschäden.
  • Wenn Sie Ihr Gerät übertaktet haben, beanspruchen Sie die Hardware, was dazu führt, dass das Telefon warm wird.
  • Vermeiden Sie es, Ihr Telefon zu benutzen, wenn der Akku geladen wird. Sie beanspruchen die Hardware stärker, wodurch sie sich erwärmt. Das Spielen von Spielen, Videotelefonie usw. sind energieaufwendige Aufgaben. Solche Aufgaben verbrauchen den Akku sehr schnell und erwärmen Ihr Telefon.
  • Einige Drittanbieter-Apps können sehr schädlich sein. Sie können mehr Akku verbrauchen und Ihr Telefon aufheizen. Wenn Sie zu Einstellungen > Akku > Akkuverwendung gehen, können Sie sehen, welche App den meisten Akku verbraucht. Sie können diese bestimmte App zunächst aktualisieren und ggf. deinstallieren, um zu sehen, ob das Problem der Erwärmung aufgehört hat.

Unempfindlicher Touchscreen

Common Nokia 6 Issues and Their Fixes

Wenn Sie feststellen, dass das Display Ihres Nokia 6 nicht funktioniert, gibt es einige einfache Lösungen dafür.

  • Ein Neustart des Telefons kann helfen, das Problem des nicht reagierenden Touchscreens zu lösen.
  • Manchmal können nasse Finger ein Problem verursachen und Ihr Display kann nicht mehr reagieren. Auch Ihr Bildschirm könnte eine Staubschicht oder vielleicht Öl aufweisen. Verwenden Sie ein weiches Tuch und wischen Sie Ihren Bildschirm sauber und versuchen Sie dann, ihn zu benutzen.
  • Wenn nichts zu funktionieren scheint, sollten Sie einen Hard-Reset versuchen. Sichern Sie aber zuerst Ihre Dateien. So führen Sie einen Hard-Reset durch:

 

  1. Halten Sie die Einschalttaste gedrückt und schalten Sie das Gerät aus
  2. Lassen Sie Ihr Telefon aufladen
  3. Halten Sie nun die Einschalttaste und die Taste “Lauter” gedrückt
  4. Wenn Sie den Wiederherstellungsmodus auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die beiden Tasten los
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste zu Daten löschen/Werksreset und markieren Sie es
  6. Markieren Sie nun mit der Einschalttaste die Auswahl
  7. Verwenden Sie die Lautstärketaste und markieren Sie noch einmal Ja – Alle Benutzerdaten löschen und verwenden Sie dann die Ein/Aus-Taste, um die Auswahl zu treffen
  8. Das Gerät wird einige Zeit brauchen, um alle Benutzerdaten und Einstellungen des Telefons zu löschen
  9. Sobald dies abgeschlossen ist, können Sie die Option System jetzt neu starten auswählen, um das Telefon neu zu starten.

Nachdem Sie einen Hard-Reset durchgeführt haben, müssen Sie Ihr Telefon von Grund auf neu einrichten.

SD-Karte wird nicht erkannt

Ein weiterer Fehler des Nokia 6, auf den Nutzer gestoßen sind, ist, dass die SD-Karte nicht erkannt wird. Hier ist, was Sie tun können, um dieses Problem zu beheben.

  • Schalten Sie Ihr Nokia 6 aus, werfen Sie Ihre SD-Karte aus dem Gerät aus und setzen Sie sie anschließend wieder ein.
  • Versuchen Sie, Ihre SD-Karte in einem anderen Gerät zu verwenden, oder verwenden Sie einen Kartenleser und überprüfen Sie sie auf Ihrem Laptop oder Computer, um zu sehen, ob sie dort funktioniert.
  • Während Sie Ihre SD-Karte auf Ihrem Computer oder Laptop überprüfen, können Sie sie auch formatieren lassen. Denken Sie daran, zuerst die Daten auf Ihrem Laptop zu sichern und sie dann zu formatieren. Nach dem Formatieren können Sie die Daten darauf noch einmal zurückkopieren. Versuchen Sie nun, die SD-Karte wieder in Ihr Handy einzulegen, dann wird es funktionieren.

Helligkeitsproblem

Wenn Sie bei Ihrem Nokia 6 ein Helligkeitsproblem feststellen, dann liegt das Problem in der Software. Obwohl Nokia dieses Problem bereits mit einem Update behoben hat, nehmen einige Nutzer die Hilfe einer App in Anspruch – Lux Auto Brightness. Sie kann aus dem Google Play Store heruntergeladen werden. Die App ist wirklich cool und hilft bei der Behebung des Helligkeitsproblems.

Keine Wi-Fi-Verbindung

Bei einigen Benutzern verbindet sich das Nokia 6 nicht mit dem Wifi. Es gibt einige einfache Lösungen für dieses Problem:

  • Ein einfacher Neustart kann es lösen.
  • Sie können auch versuchen, die WiFi-Verbindung zu trennen und dann wieder herzustellen.
  • Eine andere Lösung könnte sein, das Gerät auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen und sich dann wieder von Anfang an zu verbinden. Hier sehen Sie, wie Sie das Netzwerk manuell neu einrichten können:
  1. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Mehr
  2. Tippen Sie auf Mobile Netzwerke
  3. Tippen Sie auf Namen der Zugangspunkte
  4. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol oben rechts, das das Menü darstellt
  5. Tippen Sie auf Auf Standard zurücksetzen – alle WiFi-Probleme werden hier gelöst, sobald Sie zu einer Standardeinstellung zurückkehren
  6. Wählen Sie als nächstes New APN
  7. Geben Sie die Informationen Ihres Internets ein und wählen Sie dann die Schaltfläche Menü
  8. Tippen Sie hier auf Speichern.
  • Eine weitere Möglichkeit, das WiFi-Problem zu lösen, besteht darin, den Energiesparmodus in den Einstellungen zu deaktivieren
  • Überprüfen Sie außerdem die MAC-Adresse des Telefons und ob der Router es erkennt.

Performance-Probleme des Nokia 6

Einige Benutzer haben Probleme wie zufällige Neustarts, Lag oder Stottern mit ihrem Smartphone. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Nokia 6 nicht richtig funktioniert oder es Leistungsprobleme gibt, können Sie Folgendes tun, um Ihr Smartphone wieder zum Laufen zu bringen:

  • Wenn Ihr Nokia 6 zu wenig Speicherplatz hat oder der Speicher voll ist, kommt es zu Lags und Leistungsproblemen. Sie können entweder den Speicher mit einer SD-Karte erweitern oder Ihr Telefon von Daten befreien.
  • Mit der Zeit sammelt sich im Telefon ein Cache an, der kleinere Probleme wie Leistungsprobleme auf dem Telefon verursacht. Sie müssen den Cache der Apps löschen.
  • Sie sollten versuchen, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten, um herauszufinden, ob eine Drittanbieter-App das Problem verursacht. Hier ist der Prozess:

 

  1. Drücken Sie die Einschalttaste und halten Sie sie gedrückt
  2. Tippen und halten Sie die Ausschalttaste
  3. Wenn die Meldung Reboot to Safe Mode auf dem Bildschirm blinkt, tippen Sie auf OK
  4. Ihr Telefon wird im abgesicherten Modus gestartet. Hier können Sie überprüfen, ob Ihr Telefon einwandfrei funktioniert. Wenn ja, dann ist eine Drittanbieter-App für das Problem verantwortlich. Sie können die Apps nacheinander deinstallieren oder einen Werksdaten-Reset durchführen.

Problem mit der mobilen Datenkonnektivität

Ein weiteres Problem, mit dem die Benutzer konfrontiert sind, ist, dass die Apps gut laufen, wenn sie ihr WiFi auf dem Telefon verwenden, aber wenn sie zu mobilen Daten wechseln, treten Probleme auf.

Das Problem liegt hier an den APNs. Hier ist, was Sie tun können, um dieses Problem zu lösen:

  • Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Weitere Netzwerke
  • Tippen Sie hier auf Mobiles Netzwerk und dann auf Zugangspunkt-Namen
  • Tippen Sie nun auf APN
  • Ändern Sie das APN-Protokoll auf IPv4 oder IPv6

 

Der Hörerton ist schlecht

Ein weiteres Problem in der Liste der Nokia 6-Fehler ist ein roboterhaftes Geräusch beim Annehmen eines Anrufs.

Dieses Problem tritt bei Benutzern auf, die nicht den echten Nokia Ohrhörer verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie einen authentischen Ohrhörer verwenden. Ein minderwertiger Hörer ist nicht klar und der Ton klingt metallisch oder roboterhaft.

SIM-Fach kann nicht ausgeworfen werden

Benutzer, die über Probleme beim Auswerfen des SIM-Fachs berichtet haben, konnten dieses Problem mit den unten aufgeführten Lösungen lösen:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie ein geeignetes Werkzeug für den Zugriff auf das SIM-Fach verwenden. Wenn Sie keins haben, verwenden Sie eine Büroklammer, um das Fach auszuwerfen.
  • Prüfen Sie auch, ob Sie die Büroklammer am richtigen Steckplatz verwenden, um sie auszuwerfen.

Wenn Sie immer noch Probleme mit dem Auswerfen der SIM-Karte haben, bringen Sie das Gerät in eine Reparaturwerkstatt und lassen Sie das Personal dies erledigen.

Diese Anleitung wird Ihnen helfen, die meisten Probleme zu lösen, die mit Ihrem Nokia 6 auftreten.

Lesen Sie auch- Wie man das Problem behebt, dass Apps auf dem Nokia Lumia 920 nicht heruntergeladen oder aktualisiert werden können

Gesamt
0
Aktien
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge