Technobezz

So verbinden Sie das MacBook mit einem Projektor

Planen Sie eine Projekt- oder Schulprojektpräsentation vor vielen Leuten, die Ihr MacBook verwenden? Dafür müssen Sie möglicherweise das MacBook an einen Projektor anschließen. Es ist keine schwierige Sache. Hier werde ich die Schritte erläutern, wie ein MacBook für eine Präsentation mit einem Projektor verwendet wird.

Siehe auch: Übertragen von Daten von Mac zu Mac mithilfe des Migrationsassistenten

So verbinden Sie das MacBook mit einem Projektor

Holen Sie sich einen Adapter und ein HDMI-Kabel

Sie können das MacBook über ein DVI-, VGA- oder HDMI-Kabel an einen Projektor anschließen. Leider bietet Apple auf ihren Macs keine HDMI- oder VGA-Anschlüsse an. Sie müssen den Adapter also separat kaufen. Es gibt verschiedene Adapter auf dem Markt, aber kaufen Sie die richtigen. Ermitteln Sie zunächst, welche Anschlüsse Ihr MacBook und der Projektor haben.

Für das MacBook 2015 und spätere Versionen / MacBook Pro und 2016 und höher können Sie den USB-C-VGA-Multiadapter oder den USB-C-Digital-AV-Multiadapter verwenden. Wenn Sie ein MacBook oder MacBook Pro 2008 oder neuer besitzen, verwenden Sie den Apple Mini DisplayPort-zu-VGA-Adapter. Sie benötigen auch ein Videokabel wie VGA- oder HDMI-Kabel.

Verbinden Sie das MacBook mit dem Projektor

Bevor Sie das Kabel und den Adapter an das MacBook und den Projektor anschließen, müssen Sie beide Geräte einschalten. Schließen Sie den Adapter an einen der MacBook-Anschlüsse an. Verbinden Sie dann das eine Ende des HDMI- oder VGA-Kabels mit dem Projektor und das andere Ende mit dem Adapter. Stellen Sie sicher, dass das Kabel und der Adapter einwandfrei angeschlossen sind.

Richten Sie Ihren Mac ein

Nachdem Sie das MacBook über das Kabel und den Adapter an einen Projektor angeschlossen haben, müssen Sie Ihr MacBook einrichten. Hier sind die Schritte:

  1. Klicken Sie auf das Apple-Logo in der rechten Ecke Ihres MacBook-Bildschirms und wählen Sie Systemeinstellungen.
  2. Suchen Sie im neuen Fenster nach Anzeigen und klicken Sie darauf.
  3. Wenn der Anzeigebereich angezeigt wird, klicken Sie auf die Dropdown-Menüregisterkarte neben "Optimieren für". Hier sehen Sie Ihren Projektornamen. Klick es an.
  4. Klicken Sie auf der oberen Menüregisterkarte des Anzeigebereichs auf Anordnung, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Spiegeln".
  5. Spenden.

Das ist alles. Jetzt können Sie mit dem Projektor eine Präsentation machen oder einen Film von Ihrem MacBook aus ansehen.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

Das Samsung Galaxy S11: Neueste Gerüchte, Lecks und Kamera-Updates
iPhone Se2
iPhone SE2: Neue Gerüchte über die Veröffentlichung des Telefons in 2020
iPhone Se2
iPhone SE 2 2019 - 3 Gründe, warum Apple es möglicherweise veröffentlicht
Was tun, wenn Ihr iPhone keinen Ton hat? [Einfache Korrekturen]
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Das Samsung Galaxy S11: Neueste Gerüchte, Lecks und Kamera-Updates

Mit dem Samsung Galaxy S10e, Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus bereits ...

Was tun, wenn Ihr iPhone keinen Ton hat? [Einfache Korrekturen]

Was tun, wenn Sie keinen Ton auf Ihrem iPhone haben: ...

Technobezz iPhone nicht berühren
WICHTIGSTES iPhone-Problem: Behebung von Problemen mit dem iPhone-Touchscreen / Reaktion [BEHOBEN]

Manchmal reagiert der iPhone-Touchscreen langsam oder ...