Technobezz

So deaktivieren Sie den Schnellzugriff im Datei-Explorer unter Windows 10

Eine der neuesten Funktionen von Windows 10 ist die Schnellzugriffsansicht. Microsoft hat den Namen von Windows Explorer ursprünglich in Datei-Explorer in Windows 8 geändert. Sie können die Liste der zuletzt verwendeten Dateien und Ordner sehen. Der gesamte Verlauf der Verwendung des Datei-Explorers ist vorhanden. Dies ist sehr hilfreich, da der Datei-Explorer automatisch die Liste der Dateien und Ordner anzeigt, die am häufigsten verwendet werden, und einen schnellen Zugriff darauf bietet. Wenn Sie diese Funktion nicht mögen, können Sie den Datei-Explorer mit ein paar Einstellungen in die alte Ansicht ändern. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Schnellzugriff im Datei-Explorer unter Windows 10 deaktivieren.

Sie können auch lesen: So ändern Sie die Anzeigesprache in Windows 10

So deaktivieren Sie den Schnellzugriff in Datei-Explorer unter Windows 10

Ändern Sie den Pfad zum Öffnen des Datei-Explorers von "Schnellzugriff" auf "Dieser PC"

Zunächst sehen Sie beim Öffnen des Datei-Explorers "Schnellzugriff" mit allen zuletzt verwendeten Dateien und Ordnern. Viele von uns lieben es, die alte Ansicht "Arbeitsplatz" mit allen verfügbaren Geräten und Laufwerken zu verwenden. Außerdem sind in der Ansicht Mein Computer sichtbar: Desktop, Dokumente, Downloads, Musik, Bilder und Videos.

Wenn Sie den Datei-Explorer als "Dieser PC" anzeigen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte "Datei" in der oberen linken Ecke des Bildschirms und dann auf "Ordner und Suchoptionen ändern". In der Registerkarte "Allgemein" wählen Sie "Datei Explorer öffnen auf" und ersetzen "Schnellzugriff" durch "Dieser PC".

Zurück Ihre Lieblingsordner in der Seitenleiste

Alte Favoritenliste, die oben im Datei-Explorer auf der linken Seite angezeigt wurde. Nun, "Quick Access" ist nichts Neues, aber die gleiche alte Favoritenliste nur mit einem neuen Design. Zu dieser Liste können Sie beliebige Ordner hinzufügen und es wird immer sichtbar sein. Außerdem fügt Windows häufig verwendete Ordner hinzu, um den Benutzer zu unterstützen, der nicht weiß, wie er die am häufigsten verwendeten Ordner anpassen soll. Wenn Sie wie die alte Favoritenliste auf "Schnellzugriff" zugreifen möchten, müssen Sie die zuletzt verwendeten Ordner nicht mehr anzeigen.

Gehen Sie zur Registerkarte "Datei", klicken Sie auf "Ordner und Suchoptionen ändern" und deaktivieren Sie unter "Allgemein" im Feld "Datenschutz" die Option "Kürzlich verwendete Dateien im Schnellzugriff anzeigen" und "Häufig verwendete Ordner im Schnellzugriff anzeigen". Klicken Sie danach auf Übernehmen. Dann wird es einfach sein, Ihre eigenen Ordner hinzuzufügen, und Sie können sie auch einfach entfernen, indem Sie "Vom Schnellzugriff entfernen" wählen.

Bildquelle: www.staywallpaper.com

Sie können auch lesen: So ändern Sie den Standard-PDF-Reader in Windows 10

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

Pixel 3 Preisverfall
Google senkt die Preise für Pixel 3 und Pixel 3XL vor dem Amazon-Preistag
Das Samsung Galaxy Note 10 wird den Kopfhöreranschluss, die Hörmuschel und den SD-Kartensteckplatz entfernen
Die Sims 4
Haie und Meerjungfrauen sind nicht die einzigen faszinierenden Ergänzungen zu den Sims 4: Island Living
GTA 6
Rockstar Games könnte GTA 6 früher als erwartet veröffentlichen
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Google-Suchleiste entfernen
So entfernen Sie die Google-Suchleiste auf Android

Die Google-Suchleiste auf dem Startbildschirm kann irritierend sein und ...

Wie gelöschte Textnachrichten auf Android wiederherstellen

Oft verlieren wir versehentlich alle wichtigen Nachrichten, weil ...

Batteriekalibrierung unter Android
Batteriekalibrierung unter Android: Wie geht das?

Die Batteriestatistik ist eine der wichtigsten Funktionen in ...