Technobezz

Motorola Edge +: Wichtige Spezifikationen des neuen Flaggschiffs von Motorola Leaked

Laut Mishaal Rahman von XDA Developers wird Motorola Edge + das nächste Flaggschiff-Smartphone von Motorola sein. Er hat einen Tweet veröffentlicht, der besagt, dass das Telefon mit einigen Top-End-Spezifikationen wie dem Snapdragon 865 SoC und 12 GB RAM ausgestattet sein wird.

90-Hz-Aktualisierungsrate zum ersten Mal in einem Moto-Gerät

Zu den Spezifikationen des von Rahman durchgesickerten Motorola Edge + gehört ein 6.67-Zoll-Full-HD + -Display mit einer Bildschirmauflösung von 2,340 × 1,080 Pixel. Noch wichtiger ist, dass die Bildschirmaktualisierungsrate wahrscheinlich 90 Hz beträgt. Zum ersten Mal wird bei einem Motorola-Smartphone eine höhere Bildwiederholfrequenz angezeigt. Der Prozessor, wie oben erwähnt, wird der Qualcomm Snapdragon 865 SoC sein und es wird 12 GB RAM-Unterstützung erhalten. Das Android 10-Betriebssystem ist die sofort einsatzbereite Firmware.

Es wird vorausgesagt, dass das Motorola Edge + mit einem großen 5,000-mAh-Akku mit 15-W-TurboPower-Schnellladeunterstützung ausgestattet ist. Es wird jedoch erwartet, dass die Ladeunterstützung bei Freigabe des Telefons höher sein kann.

Die fehlenden Details sind die Kameradetails und Sicherheitsmerkmale wie der Fingerabdrucksensor. Es wurde angekündigt, dass Verizon das Motorola Edge + auf dem US-amerikanischen Markt veröffentlichen wird, während es auch auf den anderen Märkten verkauft wird. Es ist auch nicht bekannt, wann das Gerät auf den Markt gebracht wird.

Zwei weitere Geräte gemunkelt

Neben dem Flaggschiff Motorola Edge + gibt es Gerüchte, dass das Unternehmen zwei weitere Geräte aufgereiht hat, das Motorola One Mid und das Moto G8 Power Lite.

Das Motorola One Mid ist Teil der Motorola One-Serie, die das Unternehmen veröffentlicht hat. Das Motorola One Mid wird voraussichtlich eine Bildschirmgröße von 6.53 Zoll und eine Bildschirmauflösung von 2,340 × 1,080 Pixel haben. Diese Modelle der One-Serie bieten mehrere Optionen für das Design des Frontbildschirms, einschließlich einer Popup-Selfie-Kamera ohne Loch im Display. Es gibt keine Klarheit darüber, worauf hier geachtet wird. Der Prozessor ist wahrscheinlich der Qualcomm Snapdragon 675 SoC und der Akku 4,000mAh. Es gibt keine Hinweise auf RAM und Speicher sowie die Kamera-Spezifikationen.

Ein anderes Modell, das gemunkelt wird, ist das Moto G8 Power Lite. Das Moto G8 Power ist mit einem Snapdragon 665-Prozessor und einem 5,000-mAh-Akku ausgestattet. Bei den Rückkameras handelt es sich um ein Quad-Kamera-Setup. Aufgrund dieser Undichtigkeiten wird das Moto G8 Power Lite niedrigere Spezifikationen aufweisen.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Top besten Kochen Apps für Android, iPhone und iPad

Ein großes Dankeschön an die App-Entwickler, die die ...

So laden Sie Apps unter Windows 10 vom Windows Store

Möchten Sie Apps unter Windows 10 hinzufügen? Mach dir keine Sorgen, weil Lernen ...

Beste Podcast Apps für Android

Ich möchte den Experten zuhören, die über das Thema ...