So beheben Sie Samsung Galaxy S8 Bluetooth-Probleme

Airplane mode

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus sind die neuesten Flaggschiffe von Samsung, die bisher von vielen erworben wurden. Das Smartphone machte einen Eintrag in den Smartphone-Markt sehr vor kurzem und hat in der Lage, die Benutzer mit seinen erstaunlichen neuen und coolen Features zu befriedigen. Allerdings werden Fehler immer von jedem neuen Gadget begleitet und auch das Samsung Galaxy S8 hat die gleiche Tradition beibehalten.
Während Benutzer des neuesten Flaggschiffs begannen, sich über zahlreiche Probleme auf ihrem brandneuen Galaxy S8 und S8 Plus zu beschweren, sind Samsung Galaxy S8 Bluetooth-Probleme sehr häufig von ihnen und hier in diesem Artikel werden wir alle möglichen Lösungen diskutieren, um dieses Problem loszuwerden.
Siehe: Wie man Bloatware in Samsung Galaxy S8 entfernt

Mögliche Lösungen für Samsung Galaxy S8 Bluetooth-Probleme

Lösung 1: Starten Sie das Gerät neu

Ein Neustart des Geräts ist der erste Ratschlag, da dieser kleine und schnelle Prozess wie Magie funktionieren kann, um zahlreiche Probleme zu lösen, einschließlich der Bluetooth-Probleme auf dem Samsung Galaxy S8. Ein Neustart setzt das Gerät zurück und falls das Problem nicht mit Bluetooth zusammenhängt, sondern durch ein Problem im Gerät verursacht wird, kann ein Neustart das Problem manchmal beheben. Dieser Prozess ist sehr schnell, während es viel Zeit und Mühe sparen kann. Wenn dieser Schritt jedoch nicht funktioniert, gehen Sie zu den anderen erklärten Methoden über.

Lösung 2: Ein- und Ausschalten des Flugmodus

Die nächste Lösung für dieses Bluetooth-Problem bei Ihrem neuen Galaxy-Gerät besteht darin, den Schalter für den Flugmodus umzuschalten. Wenn das Gerät in den Flugzeugmodus geschaltet wird, werden alle Verbindungen vorübergehend unterbrochen, und wenn Sie den Schalter für den Flugzeugmodus ausschalten, werden alle Verbindungen wiederhergestellt. Dieser Schritt könnte bei Ihnen funktionieren. Sie können es auch mit eingeschaltetem Flugzeugmodus versuchen, um zu sehen, ob es funktioniert und das Bluetooth-Problem löst.

Airplane mode
Lösung 3: Überprüfen Sie den Bluetooth-Schalter

Dies ist der wichtigste Schritt, um die Bluetooth-Probleme des Galaxy S8 zu beheben. Es kann verschiedene Gründe für dieses Problem geben und es kann auf verschiedene Arten gelöst werden. Aber zuerst sollten Sie überprüfen, ob die Bluetooth-Option aktiviert ist oder nicht. Wenn sie bereits aktiviert ist, schalten Sie sie einmal aus und dann wieder ein. Wenn das Problem weiterhin besteht, gehen Sie zu den nächsten Methoden über.

Lösung 4: Cache von Bluetooth löschen

Eine weitere Lösung besteht darin, den Cache der Bluetooth-App auf Ihrem Gerät zu löschen. Wenn der Cache größer ist, kann es zu zahlreichen Problemen kommen, einschließlich der Verlangsamung der Leistung der App. Daher sollten Sie den Cache sehr oft leeren. So löschen Sie den Cache von Bluetooth.

  • Gehen Sie zu Einstellungen > Anwendungsmanager und streichen Sie nach rechts, um die Registerkarte Alle anzuzeigen.
  • Tippen Sie auf diese Registerkarte und wählen Sie die Bluetooth-App aus.
  • Tippen Sie nun auf die gewünschte Schaltfläche, um die App zwangsweise zu beenden.
  • Tippen Sie anschließend auf Cache leeren und löschen Sie die Daten.

Das war’s und das Bluetooth-Problem könnte damit leicht behoben werden.

Lösung 5: Cache-Partition leeren

Der vorherige Schritt löscht nur den Cache der Bluetooth-App, Sie können aber auch die Cache-Partition löschen, falls der obige Schritt das Bluetooth-Problem nicht beheben kann.
Um die Cache-Partition zu löschen, gehen Sie zu Einstellungen > Speicher und tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen, wodurch der Cache aller Apps auf dem Gerät gelöscht wird.

Lösung 6: Entfernen Sie alle Bluetooth-Verbindungen und stellen Sie sie wieder her

Dies ist ein weiterer hilfreicher Trick, den Sie ausprobieren sollten, wenn alle anderen beschriebenen Methoden nicht funktionieren. Entfernen Sie zunächst alle Bluetooth-Verbindungen nacheinander und stellen Sie sie dann wieder her. Wenn das Problem mit der Kopplung eines bestimmten Geräts zusammenhängt, hilft es Ihnen, das Problem zu verstehen, und Sie können es leicht beheben.

Lösung 7: Werksreset

Haben Sie alles andere ausprobiert und sind immer noch mit dem gleichen Problem konfrontiert? Dann ist die ultimative Idee, einen Werksreset durchzuführen, der alles vom Gerät löscht und es zu einem brandneuen Gerät macht. Dann müssen Sie es noch einmal von Grund auf neu einstellen. Aber es wird definitiv alle Arten von Problemen mit dem Gerät beheben.
Um einen Werksreset durchzuführen, gehen Sie zu Einstellungen > Sichern und zurücksetzen > Werksdaten zurücksetzen > Alles zurücksetzen.

So, dies sind die Lösungen für Samsung Galaxy S8 Bluetooth Probleme. Probieren Sie sie nach und nach aus und Sie werden sie definitiv loswerden.
Siehe auch: Wie behebt man, dass Auto-Rotate auf dem Samsung Galaxy S8 nicht funktioniert?

Gesamt
0
Aktien
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge