Wie Galaxy S8 Won’t Turn On Problem zu beheben

Hit the power button

Galaxy S8 und S8 Plus sind die neuesten Geräte von Samsung, die mit einem riesigen Preisschild kamen, während die Funktionen und Funktionalitäten, die das Unternehmen eingebaut hat, super spannend sind. Elektronische Gadgets sind anfällig für Probleme und viele der Probleme können nach einigen einfachen Tricks gelöst werden.

Einige Leser berichteten von dem Problem, dass sich ihr Galaxy S8 nicht mehr einschalten lässt. An dieser Stelle muss erwähnt werden, dass es sich in den meisten Fällen nur um eine kleine Störung handelt, die leicht behoben werden kann. Eilen Sie also nicht in den Laden, sondern gehen Sie alle hier genannten möglichen Lösungen durch und versuchen Sie dann, sie nacheinander umzusetzen, um das Telefon wieder in den normalen Betriebszustand zu bringen.

Siehe auch: Die ersten 10 Dinge, die Sie auf dem Samsung Galaxy S8 tun sollten

Mögliche Lösungen für das Galaxy S8 Won’t Turn On Problem

Es gibt mehrere nützliche Methoden, um dieses Problem zu beheben, und alle von ihnen sind unten aufgeführt.

Lösung 1: Drücken Sie den Power-Button richtig

Auch wenn dies für Sie vielleicht etwas seltsam klingt, sollte dies der erste Schritt sein, den Sie durchführen sollten, wenn sich Ihr Samsung Galaxy S8 nicht einschalten lässt. Wenn Sie den Einschaltknopf nicht richtig drücken, kann dies dazu führen, dass sich das Gerät nicht einschalten lässt. Um also sicherzustellen, dass Sie nicht schuld an diesem Problem sind, versuchen Sie, den Einschaltknopf mehrmals zu drücken und zu sehen, ob sich das Gerät einschaltet. Wenn dies nicht hilft, das Problem zu beheben, gehen Sie zur zweiten hier beschriebenen Methode über.

Hit the power button

Lösung 2: Soft-Reset/Zwangsneustart

Bei Smartphones, die mit einem herausnehmbaren Akku ausgestattet sind, ist die Durchführung eines Neustarts oder erzwungenen Neustarts sehr einfach und erfordert, dass der Benutzer den Akku herausnimmt, einige Sekunden wartet und dann den Akku wieder einlegt, um das Gerät wieder einzuschalten. Dies gilt jedoch nicht für das Galaxy S8, da es mit einem nicht herausnehmbaren Akku ausgestattet ist. Um also einen erzwungenen Neustart oder Soft-Reset im Gerät durchzuführen, müssen Sie nur die Lautstärke- und die Einschalttaste zusammen für etwa 7-10 Sekunden drücken. Falls es ein kleines Firmware-Problem im Gerät gibt, wird es durch diesen Prozess behoben und das Galaxy S8 wird normal starten. Reagiert das Gerät jedoch weiterhin nicht, gehen Sie zur nächsten Methode über.

Lösung 3: Laden Sie Ihr Samsung Galaxy S8 auf

Ein weiterer Grund, warum sich das Galaxy S8 nicht einschalten lässt, könnte sein, dass das Gerät keinen Strom mehr hat und keine Energie mehr im Gerät vorhanden ist. Legen Sie das Gerät also zunächst für mindestens fünf Minuten in den Ladezustand und schauen Sie dann, ob das Ladezeichen auf dem Bildschirm Ihres Galaxy S8 zu sehen ist. Denken Sie auch daran, das Ladegerät zu verwenden, das mit dem Gerät geliefert wurde. Achten Sie wiederum darauf, ob das LED-Licht oben auf dem Display aufleuchtet oder nicht. Diese beiden sind das Zeichen für den Ladevorgang. Wenn diese beiden Zeichen zu sehen sind, wird das Telefon geladen. Lassen Sie es also ein paar Minuten lang aufladen und drücken Sie dann den Einschaltknopf, um zu sehen, ob das Problem des Galaxy S8, das sich nicht einschalten lässt, dadurch gelöst wird. Wenn sich das Telefon aber immer noch nicht einschalten lässt, folgen Sie der nächsten Methode.

Charge Galaxy S8

Lösung 4: Booten im abgesicherten Modus

Es könnte eine schuldige App geben, die dieses Problem verursacht, und dies kann getestet werden, indem das Gerät in den abgesicherten Modus geschaltet wird. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  • Schalten Sie das Galaxy S8 komplett aus.
  • Halten Sie anschließend die Einschalttaste gedrückt, bis das Samsung-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird
  • Sobald das Samsung-Logo erscheint, lassen Sie die Einschalttaste los und drücken Sie die Lautstärketaste nach unten, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat
  • Sobald der Neustart abgeschlossen ist, wird der abgesicherte Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.

Boot in safe mode

Prüfen Sie, ob das Gerät in diesem Modus normal funktioniert. Wenn ja, erinnern Sie sich daran, welche Apps von Drittanbietern Sie installiert haben, bevor das Problem auftrat, und deinstallieren Sie diese nacheinander, bis das Problem behoben ist.

Wenn Sie jedoch nicht in der Lage sind, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten, dann folgen Sie der nächsten Methode.

Lösung 5: Starten Sie das Gerät im Wiederherstellungsmodus

  • Drücken Sie die Einschalttaste, die Bixby-Taste und die Lauter-Taste zusammen für einige Sekunden, bis das Telefon vibriert
  • Sobald das Telefon vibriert, lassen Sie die Einschalttaste los, drücken aber weiterhin die beiden anderen Tasten
  • Nach ein paar Sekunden wird der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt
  • Lassen Sie die Tasten los
  • Markieren Sie nun mit der Lautstärketaste die Option Cache-Partition und wählen Sie diese mit der Einschalttaste aus. Ihr Telefon wird den Cache löschen und neu starten.

Hinweis: Sie finden die Bixby-Taste am linken Rand Ihres Galaxy S8, in der Nähe der Tasten Lauter und Leiser.

Dies sind die Methoden, die Sie versuchen können, um das Problem “Samsung Galaxy S8 lässt sich nicht einschalten” zu beheben. Und falls Ihr Gerät weiterhin nicht reagiert, sollten Sie es austauschen lassen.

Siehe auch: Samsung Galaxy S8 Tipps und Tricks

Gesamt
0
Aktien
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge